deutsch | english | español | português
Dienstag, 15. Dezember 2009 09:04 Alter: 10 yrs

Vitor – Hilfe, die ankommt

Vitor ist 7 Jahre alt. Seine Mutter war jahrelang im Gefängnis und hat auch keinen Kontakt mehr zu ihm. Er wohnt bei seinem Vater, Oma und Tante. Der Vater ist Alkoholiker und schleppt Vitor bis spät in die Nacht mit in die Kneipen.

Sozialzentrum in Diadema – Brasilien

Vitor – Hilfe, die ankommt

Die Tante nimmt ihn mit zu spiritistischen Kulten und Zeremonien, wo er gezwungen wird, von den Opfern zu essen. Man merkt es ganz stark, dass Vitor geistlich total belastet ist. Seit einiger Zeit wird er im Sozialzentrum in Diadema betreut. Er kommt auch regelmäßig zur Sonntagsschule in die Gemeinde, aber immer, wenn es um die Bibel geht, kommt bei ihm große Unruhe und Aggressivität hoch. Aber er verändert sich langsam! Wir sind hoffnungsvoll und glauben, dass Jesus ihn befreien wird. Er hat jetzt bei uns eine Chance für ein würdiges Leben.
Es gibt tausende Vitors in Diadema und in ganz Lateinamerika. Sie werden sich tagsüber meistens selbst überlassen, weil die Eltern, falls es sie überhaupt gibt, arbeiten müssen. Wir geben ihnen eine Chance, von der Straße und aus der Drogenszene und der Kriminalität heraus zu kommen. Wir freuen uns, vielen von ihnen die befreiende Liebe und Gnade Gottes weitergeben zu können. Wir haben allen Grund zum Danken! In Diadema werden mittlerweise etwa 200 Kinder und Teenies betreut, 2010 kann diese Zahl noch aufgestockt werden. Sie bekommen Nahrung, Schulnachhilfe, haben Sport, Musik, und vieles mehr, aber das wichtigste, sie erleben die Liebe Gottes ganz konkret und praktisch.
Zusätzlich zu der Arbeit mit  den Kindern gibt es weitere Angebote und soziale Hilfen: Informatikkurse,  Seminare z.B. zu den Themen „Gesundheitsfürsorge und Hygiene“, Berufsorientierung. Hilfsbedürftige Familien werden besucht und beraten.
Seit Beginn diesen Jahres sind Simone de Almeida und Gilson da Silva Leiter des Sozialzentrums, wir freuen uns über ihre gute und gesegnete Arbeit.


Ins Gästebuch eintragen

Keine Einträge

Keine Einträge im Gästebuch gefunden.